Der Montag hat gleich vielversprechend begonnen…

Nach einem leckeren Frühstück haben wir die hoteleigenen Fahrräder in Empfang genommen. Nachdem Fahradkörbe und Schlösser verteilt und alles eingestellt war, ging es auf einer Runde durch den Ort Illmitz, um den Ort kennen zu lernen und Einkaufsmöglichkeiten für die Verpflegung unterwegs zu zeigen.

Dann ging es direkt zum Infozentrum des Nationalparks Neusiedler See/Seewinkel. Dort wurden wir von Alois Lang begrüßt, der uns an einem Relief der Region viele Informationen über den See und die umliegende Gegend gegeben hat.

 


In einem Seminarraum ging die Information mit Alois weiter. Anhand einer Powerpointpräsentation hat Alois weitere spannende und sehr kurzweilige Geschichten und Informationen zum Nationalpark, der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit den Kolleg_innen aus dem ungarischen Teil des Parks und den Ökotourismus in der Region zum besten gegeben.

20180716_114305
Nach der Mittagspause sind wir dann zu einer Exkursion zum Lebensraum Schilf aufgebrochen. Mit Nicki, einem Naturführer des Nationalparks, waren wir zunächst auf dem Schilfsteg. In der dortigen Beobachtungshütte hat er uns über die Bedeutung des Schilfgürtels, den Lebensraum Schilf und seine Bewohner informiert.

 


Von dort ging es weiter zur Koppel der weißen Esel am Rande des Schilfgürtels und zu einer Beobachtungshütte am Seevorgelände mit weiteren Infos zu diesem einzigartigen Lebensraum hier am Neusiedler See.

 


Mit viel Input konnten wir den Tag bei einem leckeren Essen und einem Glas Wein vom Neusiedler See ausklingen lassen 🙂

Advertisements
Der Montag hat gleich vielversprechend begonnen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s