Und schon wieder ist eine Seminarwoche am Grünen Band zu Ende…

Viel zu schnell ist schon wieder Samstag – wir sitzen im Zug nach Hause und lassen den Bildungsurlaub nochmal an uns vorbeiziehen.

Wir sind sehr dankbar, dass die Woche überhaupt stattfinden konnte. Lange sah es aufgrund der Corona-Pandemie nicht danach aus. Und jetzt fahren wir mit so vielen neuen Eindrücken von der Region an Thaya und March als Teil des Grünen Bands Europa nach Hause – unfassbar und eine gerade in diesen Zeiten so wertvolle Erfahrung.

Wir danken den Teilnehmenden, die es uns in dieser Woche wieder leicht gemacht haben, den externen Referent*innen, die uns in dieser Woche unterstützt haben, und den beiden Unterkünften Liebnitzmühle und Winzerhof Küssler, die uns die Zeit so angenehm wie möglich gemacht haben.

Und zum Abschluss – hier noch ein paar Impressionen der Seminarwoche:

Und schon wieder ist eine Seminarwoche am Grünen Band zu Ende…

Ein Gedanke zu “Und schon wieder ist eine Seminarwoche am Grünen Band zu Ende…

  1. Heidi Gebert schreibt:

    Danke, lieber Uli, lieber Josch, für diese wunderbare Woche, die mir lange in Erinnerung bleiben wird. Die herrliche Natur, die wir erleben durften, war Balsam für die Seele. Wir durften erleben, mit welchem Engagement und Herzblut Ihr beide und alle externen Referent*innen für ihre Sache „brennen“. Gleichzeitig verstehe ich das auch als Auftrag für jeden von uns, sorgsam mit der Natur umzugehen und uns, wo immer wir können, für ihren Erhalt einzusetzen. Danke auch der Gruppe für ihren wohltuenden Zusammenhalt. Es gibt immer etwas voneinander zu lernen…
    Nochmals danke. Heidi 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s